Nicht Sternschnuppe, sondern Fixstern!

ocjbaosudkqwciqbwdiq2

barbers gewinnt den Top Salon Award 2015 in der Kategorie „Best Practice“

„Nicht Sternschnuppe, sondern Fixstern, seit über 20 Jahren ein Opinion Leader in seiner Region, ein Friseur der in aller Munde ist und Zeichen in der Friseurszene gesetzt hat. Der Erfolg in diesem Salon hat Konzept, von der klar gegliederten Betriebsordnung, bis hin zu Qualitätsrichtlinien, die ständig den Marktbedürfnissen angepasst werden, hin zu einer außerordentlich starken Werbung, Fotoproduktionen, die auch in internationalen Magazinen Bestand hätten, ein starkes 24 köpfiges Team, das dem Berufsstand der Friseure alle Ehre macht. Bezeichnend auch, wie man bei barbers die Suche nach neuen Mitarbeitern benennt: Schatz-Suche“, so Wolf Davids, der Prüfungsvorsitzende, in seiner Laudatio über barbers zur Verleihung des Top Salon Awards 2015 am Samstag Abend in der Düsseldorfer Messe Arena.

Die Preisübergabe in Düsseldorf
Die Preisübergabe in Düsseldorf

Das barbers Team, mit Sitz im Pforzheimer Melanchthonhaus hat bereits 2013 einen Titel beim Top Salon Award bekommen. „Den Preis, jetzt 2 Jahre später, nochmals in den Händen zu halten, ist schon ein wahnsinnig aufregendes Gefühl und es bestätigt uns sehr darin, niemals mit dem zufrieden zu sein, wie es ist, sondern ständig daran zu arbeiten, unser Unternehmen und die Qualität unserer Arbeit weiter zu entwickeln“, so Andreas Klug und Stephan Hochstein, die Inhaber von barbers.

Salonfotos_@AndiCamonte-1

Geprüft werden beim Top Salon Award neben den betriebswirtschaftlichen Zahlen, vor allem die Servicequalität, die Perfektion der Dienstleitungen, Marketingmaßnahmen, Konzeption, Aus- & Weiterbildung der Mitarbeiter, sowie soziales und kulturelles Engagement. In die 2. Bewertungsphase sind die Ergebnisse von anonymen Testkunden der Firma International Service Check eingeflossen. In allen Bereichen wurde das barbers Team mit Bestnoten ausgezeichnet.

barbers @ work